Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Wir sind seit 2004 nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert, 2006 erfolgte die Erweiterung der Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025. Die letzte Reakkreditierung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) erfolgte 2018. Das Labor arbeitet gemäß der Richtlinie der Bundesärztekammer (RiliBÄK) und nach den Prinzipien der guten Laborpraxis. Seit Mitte der 90er Jahre sind wir als Zentrallabor für klinische Studien (GCP) der Phase I – IV tätig. Zudem bieten wir zellanalytische Untersuchung von Proben in der präklinischen Phase (GLP) und Qualitätskontrolluntersuchungen im Rahmen der Herstellung von Wirkstoffen nach GMP an. Wir sind ein zugelassenes Trinkwasserlabor, beliehene Trichinenuntersuchungsstelle und von der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) für die mikrobiologische Hygieneüberprüfung von flexiblen Endoskopen autorisiert. Darüber hinaus sind wir als Referenzlabor für Sollwertermittlungen für Qualitätskontrollen und Ringversuche tätig. Seit Februar 2010 sind wir zertifiziertes Mitglied im Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe (QuB).

Dies belegt die hohe Performance in der Richtigkeit und Präzision unserer analytischen Arbeit sowie unsere umfassende Erfahrung in der Qualitätssicherung und dem Qualitätsmanagement.